Tipps und Tricks für Bannerwerbung

/
/
/
27 Views

[ad_1]

Bannerwerbung wird auch als Image-Anzeige und Display-Anzeige bezeichnet. Dies sind nichts weiter als Image-Werbung, auf die Sie im gesamten Internet stoßen können. Banner sind kostengünstig und eine großartige Möglichkeit, Ihr Geschäftsimage für die Massen sichtbar zu machen.

Seit dem Start des World Wide Web werden Banner verwendet. Früher war es einfach, ein aufmerksamkeitsstarkes Werbebanner zu erstellen und einfache Klicks zu erhalten. Das Internet ist jetzt jedoch viel wettbewerbsfähiger und die Leute möchten mit Bannern interagieren, die mehr als nur ihre Aufmerksamkeit erregen.

Ein gutes Werbebanner sollte:

* Seien Sie relevant für Ihre Website. Lassen Sie Ihre Kunden wissen, was Sie vermarkten, insbesondere wenn Sie Kunden aus Ihrer Marketing-Nische gewinnen möchten.

* Sei professionell. Bilder können tausend Worte sagen: Bringen Sie Ihre Grafiken und Farben zum Platzen. Denken Sie daran, dass Sie ein Unternehmen führen. Halten Sie es also ordentlich und professionell.

Bevor Sie mit der Erstellung Ihrer Bannerwerbung beginnen, müssen Sie einige Optionen berücksichtigen, die Ihnen zur Verfügung stehen:

Größe

Die meisten Websites haben ihre eigenen Anforderungen an die Größe von Bannerwerbung. Bei diesen Anzeigen handelt es sich normalerweise nur um die regulären Standardgrößen, die es schon immer gab. Stellen Sie nur sicher, dass Sie wissen, was jede Website benötigt. Sie können eine Grafiksoftware wie Adobe Flash oder Adobe Photoshop verwenden, um die richtige Anzeigengröße zu ermitteln.

Planen Sie, zwei Drittel Ihres Banners für Ihr Bild (das ist Ihr Wertversprechen) und das andere Drittel für Ihren Aufruf zum Handeln zu verwenden.

Erstellen Sie einen starken Titel

Ihr Titel oder Ihre Überschrift sollte ein sofortiger Blickfang sein. Erstellen Sie eine fesselnde und kurze Überschrift, die Ihren Nischenmarkt erreicht. Variieren Sie die Farben und Schriftgrößen Ihrer Überschriften und machen Sie sie zu einem wertvollen Bestandteil Ihrer Anzeige.

Bannerwerbung effektiv nutzen

Es ist sinnvoll, Bannerwerbung auf Websites zu platzieren, die bereits viel Verkehr generieren. Noch sinnvoller ist es, diese Anzeigen auf Websites zu schalten, die tatsächlich auf Ihren Zielmarkt zugeschnitten sind.

Eine schöne Sache bei der Verwendung von Bannern ist, dass Sie die Klickrate (Klickrate) einfach messen können. Wenn Ihre Bannerwerbung eine Klickrate von 7% aufweist, haben von hundert Impressionen (Zeiten, in denen die Anzeige geschaltet wurde) 7 Personen tatsächlich auf Ihren Link geklickt. Je höher Ihr Prozentsatz, desto mehr Klicks erhalten Sie, desto effektiver ist Ihre Bannerwerbung. So einfach ist das wirklich.

Werbeflächen kaufen

Nachdem Sie das perfekte Werbebanner erstellt haben, ist es an der Zeit, es für die Werbung für Ihre Website oder Ihr Blog zu verwenden. Sie können sich an einzelne Website- und Blogbesitzer wenden, um Preise und Bedingungen zu besprechen, aber dieser gesamte Prozess ist wirklich ein zeitaufwändiger und stressiger Teil der Werbung. Die meisten Websitebesitzer entscheiden sich für ein Werbenetzwerk, das ihnen bei der Verbreitung dieser Banner hilft.

Finden Sie ein Werbenetzwerk, das Ihnen gefällt. AOL Advertising, BuyAds.com, Google AdWords und Right Media sind nur einige der verfügbaren Netzwerke. Besprechen Sie die Anzeigengrößen mit jedem Netzwerk, um festzustellen, ob Ihre Anzeigen den Anforderungen entsprechen.

Wenn nicht, können Sie sie ändern, wenn Sie ein Unternehmen auswählen, das Ihnen gefällt und das etwas anderes möchte als das, was Sie bereits haben. Wenn Sie vor der Werbung die erforderlichen Änderungen vornehmen, läuft der gesamte Prozess reibungslos ab.

Bannerwerbung kann erschwinglich und kostengünstig sein. Große Werbetreibende können jedoch problemlos Ausgaben im Bereich von 2.000 bis 6.000 US-Dollar und mehr tätigen. Die Kosten für diese Anzeigen sind der Hauptgrund, warum Sie eine Bannerwerbung erstellen müssen, die viele Menschen anspricht.

Je mehr Klicks Sie erhalten, desto mehr Geld werden Sie verdienen. Mit einer guten Bannerwerbekampagne können Sie Ihr Investitionsgeld in kürzester Zeit zurückerhalten und hoffentlich einen ansehnlichen Gewinn erzielen.

[ad_2]

Source by Juan A Rademacher

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Web Money All Rights Reserved