Suchmaschinenmarketing (SEM) in Laiensprache

/
/
/
16 Views

[ad_1]

Suchmaschinenmarketing, auch als SEM bezeichnet, ist der Kauf von Online-Werbung, die Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Sichtbarkeit bei den Suchmaschinen sofort zu erhöhen, wenn Kunden nach bestimmten Schlüsselwörtern suchen.

Als SEM bezeichnet, ist Suchmaschinenmarketing der aktive Prozess der Erstellung einer Werbekampagne mit den Suchmaschinen und der Ausrichtung auf bestimmte Schlüsselwörter, die der Kunde bei der Suche nach den von Ihrem Unternehmen angebotenen Waren/Dienstleistungen verwenden kann. Google, Bing, Yahoo, alle großen Suchmaschinen bieten irgendeine Form von SEM an, typischerweise in Form von sogenannten Pay-per-Click (PPC). PPC ist einfach eine Werbekampagne, die von einer Einzelperson eingerichtet und verwaltet wird, um bestimmte Schlüsselwörter anzusprechen.

Eine PPC-Kampagne ist sehr einfach einzurichten und zu verwalten. Sie erstellen einfach ein Konto mit der Suchmaschine Ihrer Wahl und registrieren sich dann für eine neue Kampagne. Bei Google beispielsweise heißt es AdWords. Innerhalb Ihrer Kampagne können Sie die spezifischen Keyword-Phrasen, die Sie ansprechen möchten, sowie die geografische Region auswählen. Sie geben einen Gebotsbetrag für diese Keywords ab. Wenn ein Kunde, der Ihre Suchkriterien erfüllt, die angezeigten Ergebnisse erhält, kann er wählen, ob er auf Ihre Anzeige klickt oder nicht. Wenn Ihre Anzeige erscheint, wird dies als Impression bezeichnet. Wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt, wird Ihr Gebotsbetrag von Ihrem Konto abgezogen.

Wenn Sie sich beispielsweise für das Keyword „Suchmaschinenoptimierung“ entscheiden und 0,50 USD pro Klick bieten, wird jedes Mal, wenn Ihre Anzeige geschaltet wird und von einem Kunden „angeklickt“ wird, diese auf die von Ihnen festgelegte Website oder Webseite und Ihr Konto weitergeleitet wird der Betrag Ihres Gebotes abgebucht.

Sie können auch ein Tagesbudget einrichten. Wenn Sie dieses Limit für „Klicks“ erreichen, werden Ihre Anzeigen nicht mehr geschaltet. Sie können auch festlegen, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten Ihre Anzeigen geschaltet werden. Sie haben die volle Kontrolle über die Kriterien, mit denen Sie Ihre Kunden ansprechen. SEM ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Namen schnell bekannt zu machen und den Traffic auf Ihre Website zu lenken.

Ich werde das Beispiel „Fischfutter“ noch einmal verwenden. Wenn Ihr Unternehmen Fischfutter online verkaufen möchte, müssen potenzielle Kunden Ihre Website finden können. Wenn sie Ihre Website finden, können sie das Fischfutter von Ihrem Unternehmen kaufen. Wenn Sie eine PPC-Kampagne richtig eingerichtet und verwaltet haben, wird den Kunden bei der Suche nach „Fischfutter“ ein Top-Link zu Ihrer Website angezeigt. Wenn der Kunde auf den Link zu Ihrer Website klickt, wird Ihnen ein vorab festgelegter Betrag in Rechnung gestellt (oft wird dieser Betrag in Cent und nicht in Dollar gemessen). Jetzt wurde Ihnen eine Gebühr berechnet, um diesen Kunden auf Ihre Website zu bringen. Wenn sie auf Ihrer Website ankommen und sie nach ihrem Geschmack finden, kaufen sie möglicherweise Ihr Gourmet-Fischfutter und nicht das andere Fischfutter Ihrer Konkurrenz.

Die PPC-Kampagne kann so eingestellt werden, dass sie nur Kunden in Ihrer Nähe oder national oder sogar weltweit erreicht, abhängig von Ihrem gewünschten Servicegebiet. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen PPC-Kampagne besteht darin, zu wissen, welche Keywords Sie ansprechen müssen, um qualifizierte Kunden auf Ihre Website zu führen. Wenn Ihre Keywords zu allgemein sind, erhalten Sie Zugriffe, die jedoch möglicherweise nicht von hoher Qualität sind. Der ideale Kunde ist jemand, der bereit, willens und in der Lage ist, einen Kauf zu tätigen. Die Art und Weise, wie ein Kunde sucht, kann einige dieser Faktoren bestimmen.

Es gibt andere Plattformen wie zum Beispiel Facebook, auf denen auch Unternehmen werben können. Finden Sie die Websites, die Ihre Kunden besuchen, und stellen Sie sich ihnen vor. So einfach ist das!

Lesen Sie unbedingt die Artikel meiner anderen Laien zu SEO, Videooptimierung, Webpräsenz und SEO vs. SEM. Gerne können Sie auch meine Website besuchen, um weitere Informationen zu erhalten. Danke fürs Lesen!

[ad_2]

Source by Jamie Hopkins

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Web Money All Rights Reserved