Sollten Sie Webdesign-Vorlagen verwenden?

/
/
/
20 Views

[ad_1]

Es gibt mehrere Faktoren, die Menschen bei der Erstellung ihrer eigenen Website berücksichtigen müssen. Sie sollten sich überlegen, wie die Site gehostet wird, welches CMS verwendet wird und wer sie entwickelt und pflegt. Es ist wichtig zu entscheiden, ob ein benutzerdefiniertes Webdesign erstellt oder eine Vorlage verwendet wird.

Ein benutzerdefiniertes Webdesign zu erstellen bedeutet, mit CSS, HTML und PHP bei Null anzufangen, um eine Website zu entwerfen, die spezifisch für ihre Marke und ihre Anforderungen ist. Auf der anderen Seite können sie durch die Verwendung einer Vorlage aus einer Reihe von vorgefertigten Site-Skeletts auswählen, die an ihre Bedürfnisse angepasst werden können.

Diese beiden Optionen haben ihre Vor- und Nachteile und ihre Entscheidung hängt von ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Die Vorteile der Verwendung einer Webdesign-Vorlage sind wie folgt.

Einfache Einrichtung

Wenn Entwickler eine Vorlage erstellen, sollten sie bedenken, dass sie von Personen mit allen Erfahrungsstufen verwendet wird, um viele verschiedene Funktionen auszuführen. Infolgedessen verfügt ihre Vorlage über eine große Menge an Widgets, integrierte Funktionen sowie Optionen, die ihnen die Einrichtung erleichtern und ihnen gleichzeitig eine flexible Gestaltung ihres Webdesigns ermöglichen.

Falls sie gerade neu dabei sind, können Templates ihnen einen Rahmen bieten, in den sie den Inhalt ihrer Website einfach einfügen können. Diejenigen, die mehr Erfahrung in der Webentwicklung haben, können eine Vorlage als Ausgangspunkt für komplexere Anpassungen verwenden.

Niedrige Kosten

Abgesehen davon, dass sie einfach einzurichten sind, sind Website-Vorlagen in vielerlei Hinsicht kosteneffizient. Die Vorlage selbst hat einen relativ niedrigen Preis von etwa 60 bis 120 US-Dollar, aber die Einrichtungs- und Entwicklungskosten werden noch weiter reduziert, indem das Potenzial der integrierten Funktionen der Vorlage maximiert wird. Selbst wenn sie sich entscheiden, einen Webhost/eine Webdesign-Firma zu beauftragen, ihre Website zu erstellen oder dies selbst zu tun, sparen sie durch die Zeitersparnis bei der Verwendung von Website-Vorlagen im Vergleich zu benutzerdefinierten Webdesigns eine beträchtliche Menge an Entwicklung.

Viele Möglichkeiten

Wenn der Begriff „WordPress-Vorlagen“ bei Google gesucht wird, erhalten die Nutzer Tausende von Ergebnissen. Wenn es um die Verwendung einer Vorlage geht, sehen Sie, was Sie erhalten, damit sie wissen, was sie von ihrem Endprodukt erwarten können. Aufgrund der Fülle an Auswahlmöglichkeiten besteht der vielleicht schwierigste Teil bei der Verwendung einer Vorlage darin, zu entscheiden, welche für ihre Designanforderungen am besten geeignet ist.

Integrierte Funktionalität

In den meisten Fällen verfügen Website-Vorlagen über viele integrierte Funktionen, einschließlich SEO-Funktionen und WYSIWYG-Bearbeitungsfunktionen, die ihnen Zeit, Geld und Mühe in jedem Bereich des Website-Managements sparen.

Zuverlässige Updates

Schließlich erhalten sie beim Kauf einer Website-Vorlage in der Regel Themenaktualisierungen und zukünftigen Support, um ihre Website aktiv zu halten und Fehler auf dem Weg zu verringern. WordPress und andere Updates der CMS-Plattform können Theme-Probleme verursachen und einer der größten Vorteile der Verwendung einer Website-Vorlage besteht darin, Unterstützung von Theme-Entwicklern zu erhalten, wenn solche Dinge passieren.

[ad_2]

Source by Karina Popa

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Web Money All Rights Reserved